Museum Wierdenland

Die Warftenlandschaft in der Region Middag-Humsterland nordwestlich von Groningen zählt zu den ältesten Kulturlandschaften Nordwesteuropas. Die Geschichte dieses Landschaftsstrichs wird im Museum Wierdenland im Warftendorf Ezinge dargestellt.

Im Museum sind unter anderem die archäologischen Fundstücke zu sehen sind, die unter Leitung des Archäologen Albert Egges van Giffen ausgegraben wurden, der die Überreste von 85 Bauernhöfen aus verschiedenen Perioden zutage förderte.

Van Swinderenweg 10
9891 AD Ezinge
0594 - 621524

www.wierdenland.nl
 

Diese Seite teilen